Auschwitz-Birkenau. Zeigen der gesprengten Krematorien in Farbe


75. Jahrestag der Befreiung des KL Auschwitz-Birkenau (27.1.1945)

Seit nunmehr 75 Jahren stehen die Besucher der Gedenkstätte „Auschwitz-Birkenau“ (Polnisch: Oświęcim-Brzezinka), aktuell rund knapp 2 Mio. Menschen pro Jahr, vor den Überresten bzw. „Schutthaufen“ der früheren vier Krematorien. Zu erkennen ist wenig bis nichts.

Nach unserem ersten Projekt in 2018 zeigen wir nun die eingeblendeten Gebäude-Silhouetten der Krematorien II-V farbig. Warum? Die Gebäude wirken noch realistischer. Wir zeigen den Besuchern, wie die Gebäude damals wirklich aussahen. Unser Beitrag zur Geschichte.

Unser Fazit:
Es gibt so viele Bücher von so vielen Autoren zur Thematik „Auschwitz(-Birkenau)“, die oftmals immer wieder das gleiche schreiben – und auch voneinander abschreiben. Wir steuern neues Bildmaterial bei. Dieses soll zur geschichtlichen Erinnerung beitragen. Unsere Motive zeigen Geschichts-Interessierten in Farbe, wie „damals alles ausgesehen haben könnte“.

Auschwitz-Birkenau-Krematorium-Crematorium-farbig-color-2-II-Westseite-west-side-Ueberblenden-Then-now-Damals-Jetzt-Vergleich-1943-1944-Photo

Der farblich rekonstruierte Blick auf das Krematorium II von Osten. Die Farben der Backsteine sowie der Dachfläche kommen der Realität nahe.

Auschwitz-Birkenau-Krematorium-crematorium-color-farbig-2-II-west-side-Westseite-Ueberblenden-now-then-comparison-Damals-Jetzt-Vergleich-1943-1944-Foto

Der Blick auf das Krematorium II von Westen. Vorne im Bild ist der frühere Entkleidungsbereich zu sehen.

Auschwitz-Birkenau-Krematorium-crematorium-color-north-side-farbig-2-II-Nordseite-Ueberblenden-now-then-comparison-damals-jetzt-vergleich-1943-1944-Foto

Der Blick auf das Krematorium II von Norden – die komplette Gebäudefront ist zu sehen.

Auschwitz-Birkenau-crematorium-Krematorium-color-farbig-3-III-Ueberblenden-damals-jetzt-vergleich-now-then-1944-Photo

Der Blick auf das Krematorium III. Rechts ein Foto aus dem Frühsommer 1944. Drei Gestaltungs-Ebenen sind in diesem Motiv vereint. Die Farbe der erhaltenen Torpfosten links ist passt zur gewählten Gebäudefarbe.

Hier der nähere Blick auf die Südfassade des Krematoriums III.

Die Krematorien II und III waren (spiegelverkehrt) baugleich. Der Blick auf das Krematorium III von Westen. Im Vordergrund der frühere Auskleidebereich.

Auschwitz-Birkenau-Krematorium-crematorium-color-farbig-4-IV-Ueberblenden-then-now-comparison-Damals-Jetzt-Vergleich-1943-Foto

Der Blick auf das Krematorium IV von Süd-Osten. Der Farbton der Wände kommt der Realität nahe. Aktuell ist auf dieser Fläche fast nichts mehr zu erkennen.

Auschwitz-Birkenau-Krematorium-crematorium-color-farbig-5-V-Ueberblenden-damals-jetzt-vergleich-comparison-now-then-1943-Photo

Der Blick auf das Krematorium V von Osten. im Hintergrund links ein erhaltenes Klärbecken. Dessen Farbton ist identisch.