Das „Deutsche Stadion“ in Nürnberg. Wandbilder u. Klappkarten

Eine Modell-Ansicht des finalen Stadionmodells ist nun erstmals am geplanten Standort (Nähe U-Bahn-Haltestelle „Bauernfeindstraße“) zu sehen. Man beachte die Personen am See-Ufer. Die Seitenwand sollte rund 96 Meter hoch werden.

Die Klappkarte (2 x DIN lang nebeneinander) ist für den Postversand geeignet und enthält auf der Rückseite weitere Informationen zu den Gebäudemaßen. Gedruckte Karten auf 270 g-Papier können auf Anfrage zum Preis von 5 Euro bestellt werden.
Es gibt zwei Karten-Varianten – mit Feuerschalen-Säulen zwischen den Bögen – und ohne. In der finalen Planung ab 1939/40 sollten diese Säulen wegfallen.

Die beiden Klappkarten-Motive können auch als Wandbilder (je H:50 x B:50 cm) bestellt werden. Auf eine stabile 5mm Forex-Platte sind die Motive aufgeklebt – und mit einer Schutzfolie versehen. Preise auf Anfrage.

Die Postkarte hier in einer Vorschau (Innen- u. Außenseite):

German stadion Speer Nuremberg postcard

German stadion Speer Nuremberg postcard

 


WANDBILDER:

Die Wandbilder in der Vorschau (mit Feuerschalen-Säulen – Planung bis 1939/40; unten ohne – und mit neu gesetztem Text).

German stadion Speer Nuremberg     German stadion Speer Nuremberg postcard