Modell des Nürnberger „Rathaussaals“ in 1:25

Nach monatelanger Arbeit in 2021 ist nun erstmals seit 500 Jahren ein Blick auf die Ausmalung des Saals im Zustand von 1521/1522 möglich.

Nach dem Sichten und Auswerten aller uns zur Verfügung stehenden Quellen und Abbildungen können wir nun einen optischen und farblichen Vorschlag für die Ausmalung und den Bauzustand im Innern des Saals geben (siehe Fotos unten).

Das Modell ist mit einer LED-Beleuchtung versehen. Neben dem Saal-Inneren zeigen wir auch die Fassadenmalerei. Diese wurde wahrscheinlich zeitgleich/parallel durchgeführt. Dies ist aber nicht historisch gesichert.

Die „Nürnberger Nachrichten“ und die „Nürnberger Zeitung“ berichteten am 20. September 2021 in der „Online-Ausgabe“ und 30. September in der „Stadtanzeiger“-Beilage (jeweils der gleiche Text) über das Modell und seine Entstehungsgeschichte.
Der Online-Pressebericht vom 20. September kann über den folgenden Link aufgerufen werden:
https://www.nordbayern.de/region/nuernberg/monatelange-arbeit-nurnberger-fertigt-modell-von-rathaus-an-1.11361325 (Link auf nordbayern.de – Text 1)

Den NN-Pressebericht vom 30. September 2021 (mit leicht anderen Fotos) können wir aus presserechtlichen Gründen nicht als PDF-Artikel zur Verfügung stellen. Wir verweisen auf das Textarchiv der „Nürnberger Nachrichten“ (Kontakt: textarchiv@pressenetz.de).


Modell-Rathaussaal-Duerer-1521-Innenansicht-Foto-Nuernberger-Nachrichten-Moritz-Schlenk-foto
Foto: Moritz Schlenk / Nürnberger Nachrichten

Modell-Rathaussaal-Duerer-1521-Innenansicht-Foto-Nuernberger-Nachrichten-Moritz-Schlenk-foto
Foto: Moritz Schlenk / Nürnberger Nachrichten

Modell-Rathaussaal-Duerer-1521-Aussenansicht-Fassade-Foto-Nuernberger-Nachrichten-Moritz-Schlenk-foto
Foto: Moritz Schlenk / Nürnberger Nachrichten

Modell-Rathaussaal-Duerer-1521-Aussenansicht-Fassade-Westgiebel-Foto-Nuernberger-Nachrichten-Moritz-Schlenk-foto
Foto: Moritz Schlenk / Nürnberger Nachrichten